Ludwigsfelder Frettiche

Der Frettich setzt die gesamte Wissenschaft in Erstaunen. Jahrelang galt dieser Hybrid aus Rettich & Frettchen als Mythos. Bis bei Ausgrabungen in Ludwigsfelde ein Frettichskelett freigesetzt wurde. Radiokarbondatierungen zufolge ist dieses Skelett über 20 Mill. Jahre alt und damit älter als als die meisten Saurier. Leider ist dieses Skelett nunmehr unauffindbar. Es existieren zudem keinerlei Fotos, Dokumente oder Zeugen. Über eine Klassifizierung streiten die Gelehrten. Verschiedene Thesen machen die Runde. Ist der Frettich mit direkter Vorfahre des Wolpertingers? Ist der Frettich mit dem Yeti verwandt?

Keine Produkte in dieser Kategorie vorhanden.